Unsere Ziele:

Die Arbeitsgemeinschaft der Rotmilanfreunde Lippe im Naturwissenschaftlichen und historischen Verein für das Land Lippe e.V. stellt in diesem Blog ihre Arbeit vor. In Lippe befindet sich ein Dichtezentrum der Rotmilanverbreitung. Die lippischen Rotmilane werden kartiert und erforscht, um einen optimalen Schutz zu ermöglichen.

Montag, 7. Januar 2013

Baumkletterer im Dienste des Rotmilans

Eigentlich ist ja die Pflege von alten Bäumen sein Kerngeschäft. Aber Andreas Fettig mit seinem Hubsteiger steht, wenn es notwendig wird, den lippischen Rotmilanfreunden tatkräftig und engagiert zur Seite. Sei es für die Rotmilanberingung oder die Horstkontrolle bei Brutaufgabe oder Verdacht von Vergiftungsfällen, für Andreas ist fast kein Horst unerreichbar. Dank seiner Hilfe konnte so mancher Fall „aufgeklärt“ werden. Inzwischen ist der Baumpfleger Andreas Fettig ein großer Freund und Förderer des Rotmilans geworden.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen