Unsere Ziele:

Die Arbeitsgemeinschaft der Rotmilanfreunde Lippe im Naturwissenschaftlichen und historischen Verein für das Land Lippe e.V. stellt in diesem Blog ihre Arbeit vor. In Lippe befindet sich ein Dichtezentrum der Rotmilanverbreitung. Die lippischen Rotmilane werden kartiert und erforscht, um einen optimalen Schutz zu ermöglichen.

Montag, 11. März 2013

Storch und Kranich, Weiß und Grau

Der zurückgekehrte Winter macht es möglich. Weißstorch und Grauer Kranich, zwei der größten heimischen Vögel rasteten heute auf einem Maisstoppelacker in Bielefeld-Jöllenbeck.  Ein einzelner Storch und eine vierköpfige Kranichfamilie suchten gemeinsam nach den letzten Maiskörnern . Der Weißstorch war beringt, leider ließ sich die Ringnummer nicht eindeutig ablesen. Die Beobachtung wird aber der Beringungszentrale in Wilhelmshaven gemeldet, vielleicht ist mit Hilfe der Experten eine Identifizierung des Storches doch möglich. Für unseren Rotmilanfreund Jörg Westphal war das Zusammentreffen von den beiden "gefiederten"  Frühlingsboten ein besonderes Erlebnis.
 
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen