Unsere Ziele:

Die Arbeitsgemeinschaft der Rotmilanfreunde Lippe im Naturwissenschaftlichen und historischen Verein für das Land Lippe e.V. stellt in diesem Blog ihre Arbeit vor. In Lippe befindet sich ein Dichtezentrum der Rotmilanverbreitung. Die lippischen Rotmilane werden kartiert und erforscht, um einen optimalen Schutz zu ermöglichen.

Mittwoch, 26. November 2014

Nicht ganz Rotmilan...

Es sind diesmal zwar keine Rotmilane, welche die Naturfilmer Sarah Herbort und Robin Jähne vor der Kamera haben. Doch soviel verrät Jähne schon: In dem neuen Film wird auch ein Rotmilan vorkommen. Allerdings spielen diesmal Uhus die Hauptrolle. 
Nun ist es endlich so weit - der Trailer ist fertig.  Ausführlichere Informationen zu diesem Projekt gibt es auf der Homepage der Naturfilmer. "Wir freuen uns aber besonders, dass wir wieder unseren Lieblingssprecher Arne Heger mit im Boot haben", so Jähne.
Der Film entsteht übrigens in Zusammenarbeit mit der Schutzgemeinschaft Externsteine - wer den Trailer sieht, weiß warum :-)) Dieses Projekt ist im Moment ein wirklich freies Projekt, es hat also auch noch keine Finanzierung - "wir machen es, weil wir diese Tiere einfach so interessant finden und etwas für den Erhalt ihres Lebensraumes tun möchten", so die Filmer.
Wer sie unterstützen möchte, der kann dies natürlich gerne tun - über das Konto der Schutzgemeinschaft Externsteine - eine Spendenquittung gibt es dann auch. Bitte immer das Stichwort "Uhufilm" angeben. 

Schutzgemeinschaft Externsteine
c/o Infozentrum Externsteine
Externsteiner Str. 35
32805 Horn-Bad Meinberg 
Sparkasse Detmold
BIC: WELADE3LXXX
IBAN:  DE43 4765 0130

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen