Unsere Ziele:

Die Arbeitsgemeinschaft der Rotmilanfreunde Lippe im Naturwissenschaftlichen und historischen Verein für das Land Lippe e.V. stellt in diesem Blog ihre Arbeit vor. In Lippe befindet sich ein Dichtezentrum der Rotmilanverbreitung. Die lippischen Rotmilane werden kartiert und erforscht, um einen optimalen Schutz zu ermöglichen.

Sonntag, 31. Januar 2016

Regenwurmjäger

Auf der intensiven Suche nach Regenwürmern war heute einmal wieder Mäusebussard EW, so wie viele seiner Artgenossen in diesen Tagen. Und er war dabei auch sehr erfolgreich. In gerade mal fünf Minuten zog der junge Bussard zwei dicke Würmer aus dem Erdreich. Nach den starken Regenfällen der vergangenen Tage halten sich viele Regenwürmer wieder nah an der Erdoberfläche auf und sind so für den Greifvogel ein leichte Beute. Übrigens, auch bei den Rotmilanen steht Lumbricus terrestris, so die wissenschaftliche Bezeichnung des Gemeinen Regenwurmes, ganz oben auf der Speiseliste.

Mäusebussard EW bei der Regenwurmjagd

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen