Unsere Ziele:

Die Arbeitsgemeinschaft der Rotmilanfreunde Lippe im Naturwissenschaftlichen und historischen Verein für das Land Lippe e.V. stellt in diesem Blog ihre Arbeit vor. In Lippe befindet sich ein Dichtezentrum der Rotmilanverbreitung. Die lippischen Rotmilane werden kartiert und erforscht, um einen optimalen Schutz zu ermöglichen.

Donnerstag, 3. März 2016

Warten auf Rotmilan PH

Über ornitho.de kam die Meldung: Beide Rotmilane am Brutplatz eingetroffen. Das hat mich neugierig gemacht und so bin ich zum letztjährigen Horst von Rotmilan PH und ihrem Partner gefahren. Der Brutplatz befindet sich in Herford, nahe der Stadtgrenze zu Bielefeld (wir berichteten). Rotmilan PH gehört zu der ersten Generation von Küken, die wir zusammen mit dem Team von Prof. Oliver Krüger mit Flügelmarken gekennzeichnet haben. Der weibliche Vogel kam 2012 bei Heiden zur Welt. Im vergangenen Jahr haben wir dann von dem Brutplatz in Herford erfahren. Ich bin also gespannt, als ich dort ankomme. Und tatsächlich sitzt in einer Pappel auf der anderen Straßenseite auch ein Rotmilan. Leider ist es nicht PH, wie ich beim Blick durch das Fernglas feststelle. Es scheint ihr Partner zu sein. Er fliegt auf, als er mich bemerkt und kreist noch eine kurze Zeit, bevor er dann endgültig aus meinem Blickfeld verschwindet. Ich werde also die nächsten Tage wieder hier vorbei schauen müssen. Vielleicht dann mit etwas mehr Glück.

Revier von Rotmilan PH
Letztjähriger Brutplatz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen