Unsere Ziele:

Die Arbeitsgemeinschaft der Rotmilanfreunde Lippe im Naturwissenschaftlichen und historischen Verein für das Land Lippe e.V. stellt in diesem Blog ihre Arbeit vor. In Lippe befindet sich ein Dichtezentrum der Rotmilanverbreitung. Die lippischen Rotmilane werden kartiert und erforscht, um einen optimalen Schutz zu ermöglichen.

Donnerstag, 22. September 2016

Impressionen am Sammelplatz

Heiko und ich sind jetzt regelmäßig am Sammelplatz Mossenberg-Wöhren. Frühmorgens, kurz nach Sonnenaufgang, zeigen sich hier mehr als 20 Rotmilane. Unter ihnen sind auch mehrere Flügelmarkenmilane. Manchmal sind es alte Bekannte, die wir in diesem Jahr schon einige Male gesichtet haben, ein anderes Mal sehen wir sie zum ersten Mal nach der Beringung. Die nachfolgenden Fotos sind während der letzten beiden Tage aufgenommen worden.


Drei diesjährige Jungmilane unter sich
Gemeinsamer Aufbruch zu den Nahrungsflächen
Rotmilan A3 aus Wehren, Geburtsjahr 2014 verschwindet aus dem Blickfeld
Drei Flügelmarkenmilane im Rastbaum
Rotmilan 8D aus Belle, Geburtsjahr 2015
Rotmilan 6A, Geburtsjahr 2014 aus Großenmarpe auf Nahrungssuche


 
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen